Vier Landestitel für Athleten des TV Biberach

von Jürgen Wälde

4 Baden-Württembergische Meistertitel mit Späth Monika, Echle Marita, Wälde Silvia und Antritter Erna.
In der Klasse W45 startete und siegte Wälde Silvia in der Disziplin 3000 m Gehen mit 17:23.68 min.
Ebenso ging Echle Marita in der Klasse W55 in 19.05.14 min. als Erste durchs Ziel.
Mit 80 Jahren war Antritter Erna die älteste Teilnehmerin im Gehen und siegte in 25:58,28 min. auf 3000 m Gehen.
Beim 3000 m Lauf gingen insgesamt 13 Läuferinnen an den Start. Mit dabei vom TV Biberach die Läuferin Späth Monika, welche in den 15 Runden eine neue persönliche Bestzeit von 11:39.46 sich erkämpfte und somit Geiger Laura vom TSG Heidelberg (11:44.32) knapp hinter sich ließ. Auch Späth Monika sicherte sich mit dem ersten Platz eine Medaille.
Am gleichen Tag ging Wälde Lisa bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe über 3000 m Gehen an den Start und führte das Feld von Beginn an. Nach 12 Runden ging ihre stärkste Gegnerin Primas Barbara (17:04.68) vorbei. Somit hatte Wälde Lisa Platz 2 mit 17:37.32 sicher.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben