TV Biberach bei den Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften in Stockach

von Sebastian Kinnast

Wiese, unwegsames Gelände, Hindernisse und Steigungen, also alles, was im Crosslauf dazu gehört hatten die Läuferinnen des TV Biberach zu meistern um gute Platzierungen zu erzielen.

Trotz guter Präparierung der Strecke verlangte der matschige Untergrund den Athleten alles ab, um nicht ins Straucheln zu geraten. Nora Wälde kam in einem gleichmäßigen Rennen mit der Spitzengruppe in der Klasse U 20 über 2.800 Meter mit den vielen Kurven und Anstiegen gut zurecht und erzielte im Einzel den 5. Platz mit einer Zeit von 11:25,4. Die Bestzeit in diesem Durchgang erreichte mit 10:23,5 der LTV Wangen. Selina Berger 12:38,7 und Tatjana Ramsteiner 13:08,0 haben mit ihrer guten Leistung dann dazu beigetragen, dass der TV Biberach in der Mannschaft sich als 2ter platzieren konnte und somit die Silbermedaille am vergangenen Wochenende bei sonnigem Winterwetter am Bodensee sich sicherte.

Bei den BW-Hallenmeisterschaften der Senioren am 10.02.2019 in Mannheim nahm Erna Antritter vom TV Biberach in der Altersklasse W 80 teil und wurde im Kugelstoßen sowie im Weitsprung mit jeweils dem ersten Platz Baden-Württembergische Meisterin in der Altersklasse W80.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben