Nikolausfeier in der Turnhalle Biberach

von Sebastian Kinnast

Bei der Nikolausfeier des TV Biberach am vergangenen Sonntag konnten die Familien und Mitglieder eine besinnliche und lockere Atmosphäre in der Turn- und Festhalle in Biberach genießen. Das bunte Programm mit spannenden Einlagen der unterschiedlichen Turnergruppen gestaltete sich als kurzweilig und verging wie im Flug, denn die Sportler zeigten mit Tanz und Musik ihre Kunst am Barren, Bänken und an den Kästen. Auch die Kleinsten im Eltern-Kind-Turnen wirbelten als Schneeflocken über die Bühne und hatten sichtlich Spaß. Aufgrund der großen Nachfrage im Eltern-Kind-Turnen verkündete Vorstand Bruno Ramsteiner, dass es ab Januar 2018 eine zweite Gruppe geben wird, die sich immer dienstags in der Turnhalle trifft. Auch die „All Stars“ unter der Leitung von Manuela Himmelsbach brachten ihren neuen Tanz zum Ausdruck was beeindruckend applaudiert wurde. Nach der Pause und den Ehrungen kam als Höhepunkt Sankt Nikolaus in die verdunkelte Halle. Alle Kinder sangen für ihn und nach vielen aufgesagten Gedichten oder vorgetragenen Liedern bedankte sich Sankt Nikolaus und verteilte seine Päckchen an die Kinder.

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben